Willkommen bei CC2.tv, Computerclub 2!
LinksymbolBlog

LinksymbolAudiosendungen

LinksymbolVideosendungen

LinksymbolForum

LinksymbolShop

LinksymbolImpressum/Datenschutz

LinksymbolGästebuch
CC2tv-Logo

DE09 2004 1111 0470 6628 00
COBADEHDXXX
Wolfgang Rudolph
Stichwort: cc2.tv

Paypal
Spenden per Paypal


Kontakt
redaktion klammeraffe cc2.tv



Neueste Sendungen

CC2tv-Folge 299:     Youtube, HD 1080p
     RSS-Feed der Videosendungen

CC2-Audio Folge 653:

     Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)
     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)
     MP3, 32 kBit/s (~12 MB)
     RSS-Feed der Audiosendungen


Echo-Skill für CC2-Blogeinträge
Powered by Speedpartner

CC2.tv # 290 Türkamera ohne Cloud Anbindung

Samstag, 2021-03-13 20:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph


Türkamera ohne Cloud Anbindung
Es gibt viele verschiedene Haustür-Kamera-Systeme. Leider senden viele ihre Aufnahmen in Clouds, die irgendwo in der Welt beheimatet sind. Dort werden sie gespeichert und können von den Kunden wieder abgerufen werden. Was sonst noch mit diesen Videos passiert kann nicht kontrolliert werden. In vielen Fällen ist bekannt geworden, dass unautorisierte Personen und Institutionen freien Zugriff auf diese Daten haben.
Ich habe mir mal eine "ehrliche" Haustürkamera angesehen, die ihre Daten nicht ungefragt weltweit verteilt. Die ALP-600 von alphago GMBH. Eine super Hardware mit verbesserungswürdiger Software.

Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/h2rxkV7xhDk

Vielen Dank für Ihre Spenden!
Carsten Kliehm
buhli68
Dirk Hentschel
Werner + Anastassia Bohme
Thomas Ebert
DG4DDE
Thomas Wunderli
Rene Liebich
Herbert Timothy Hora
Uwe Hofheinz
P. Scheidt
Timm Schaefer
Eugen Schwertlein
Bernd Haller
Stephan Alexander Hege
Andreas Schell
Daniel Heinen aus Jülich
Jochen Brenner
DL2IAB+DL2IAC
Philipp Rozanek
Frank Hoffmann
Berkan Ipek
cc2tv Fanclub Ashausen
Yogi
Wolfgang Paul Buettner
Marcel Straube
Svea und Jarle
Michael Springer
Dipl.-Ing. Wolfgang Behr
Lutz
Berkan Ipek
David Hommel



CC2tv Audiocast Folge 647

Montag, 2021-03-01 20:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph


     Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)
     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)
     MP3, 32 kBit/s (~12 MB)

Begrüßung
Eine eher kurze Begrüßung, dafür etwas mehr Inhalt

Was früher angenehm war...
... gefällt uns heute auch noch, aber wenn dämliche KI-Programme versuchen uns das Geld aus der Tasche zu ziehen wirds unangenehm.

Corona macht (Politiker)- Hirne leer!
Der Corona-Politik fehlt es an Verstand. Es ist dringend notwendig tragfähige Konzepte zu installieren die es uns ermöglichen bedingt in unser "altes" Leben zurückzukehren und dennoch die Gefahren der Infektion beherrschen zu können.

Die "After"-GEZ will Geld
... aber kein richtiges. Ein Urteil des EuGH machts möglich. Dieses Mal Staatsräson aus Luxemburg!

Ein Hauch von Gerechtigkeit...
... weht vom EuGH nun endlich auch nach Deutschland. Trotz unserer Autohersteller freundlichen Politik.

Fertisch! :D



CC2tv #289 Jeder kann 3 D drucken :D

Samstag, 2021-02-27 10:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph


Jeder kann 3 D drucken :D
Viele technisch Interessierte würden gern "etwas" mit 3 D-Druck machen, haben aber Bedenken, ob sie es schaffen sich einzuarbeiten oder ob die Ausgabe für die Anschaffung möglicherweise rausgeschmissenes Geld wird. Ohne Schnörkel zeige ich wie einfach es sein kann mit dem 3 D-Druck zu beginnen. Ich versuche ein Grundverständnis zu vermitteln wie man 3 D-Modelle aus dem Internet zu druckerspezifischen G-Code konvertieren kann und warum man nicht einfach ein beliebiges Modell dem eigenen Drucker schicken kann, um einen erfolgreichen Ausdruck zu bekommen. Die Erklärung wurden an einem "Anet ET5 Pro" gezeigt.

Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/O2fehoppFKg

Vielen Dank für Ihre Spenden!
Boedi
Timm Schulze
Christoph Kleiner
Pascal Schwarz
Hans. P
Anke und Thorsten Evers, Wuppertal
Ulrich Engel
U.Pohl
Tasso
Navigator111
Markus Schnepel
Berkan Ipek
Wolfgang Karl Lutz
Kay Kanekowski
Tobias Reißenweber
Jochen Reimann
Jürgen Seligmann
Marko
Thorsten Nees
Stefan Heinz
Matthias Liebich
Joerg Walther
Joachim Schepsmeier
Berkan Ipek
Andreas Neidhart
Backemann



CC2tv Audiocast Folge 646

Montag, 2021-02-15 20:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph


     Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)
     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)
     MP3, 32 kBit/s (~12 MB)

Mittels Radar den Herzschlag messen
Medizinische Untersuchungen komfortabler, sicherer und effizienter
zu gestalten ist das Ziel von Professor Alexander Kölpin von der Technischen Universität Hamburg.

SORMAS
Auch den neuen Termin bis Ende Februar werden die meisten Gesundheitsämter wieder nicht einhalten, um endlich die Software SORMAS zur Kontaktverfolgung zu nutzen.


Hart wie ein Diamant und verformbar wie Metall
Das Forschungsteam um Professor Gerold Schneider (TU Hamburg) hat in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen vom Helmholtz-Zentrum Geesthacht und der University of California, Berkeley herausgefunden, dass sich Nanoteilchen wie Atome in einem dreidimensionalen, periodischen Gitter anordnen lassen und mithilfe von ultradünnen Schichten aus Fettsäuren aneinander haften.

Neue thermoelektrische Generatoren
Eine neue Technologie thermoelektrischer Generatoren können Wärme des
menschlichen Körpers zur Erzeugung elektrischen Stroms verwenden.

Der automatische Briefträger wird kommen
Seit über einem Jahr fährt das autonome TaBuLa-Shuttle durch die Lauenburger Straßen. Nun hat der selbstfahrende Elektrobus mit Laura eine neue Kollegin dazu gewonnen. Bei Laura handelt es sich allerdings weder um eine Co-Pilotin noch um eine Fahrgastbetreuerin. Laura ist ein kleiner Transportroboter und steht für Lauenburgs Automatisierte Roboter Auslieferung. In Zukunft soll sie völlig selbständig die Behördenpost der Stadt ausliefern.

Dank an die Spender und nach Mexiko



CC2tv #288 Was ist ein Server?

Samstag, 2021-02-13 10:00, Eintrag von Thomas


Was ist ein Server?
Diese auf den ersten Blick banale Frage verrät bereits, dass der Begriff sich im Laufe der Jahrzehnte verselbständigt hat. In diesem Video klären wir zunächst, was alles unter den Begriff "Server" fällt und setzen dann in mehreren Experimenten unseren eigenen Server als Anschauungsbeispiel auf. Zunächst als Software, dann als Hardware.
Ohne Netzwerke ergeben Server wenig Sinn, daher zeigen wir außerdem wie die Kommunikation zu Servern abläuft und lesen den Datenaustausch live im Netzwerkmonitor mit.

Rechenzentrum-Vorschaubild: Global Access Point | commons.wikimedia.org | Public Domain

Vielen Dank für Ihre Spenden!
Bernd Krauss
Martin Bendig
klamai
DG4DDE
volvoergosum
Carsten Kliehm
P. Scheidt
Timm Schaefer
Moppi
Bernd Haller
Martin Busse
Andreas Schell
Stephan Alexander Hege
Michael Schmid
Benedikt Tölle
Yogi
Philipp Rozanek
Frank Hoffmann
Marko
Berkan Ipek
cc2tv Fanclub Ashausen
Joachim Meiser
Garant53
wpbcom
Marcel Straube
Christoph Neugebauer
Wolfgang Höll
Patrick Kaps
Lutz
Mathias Kuster
Martin Fitzek
Hund Bobby
David Hommel
Berkan Ipek
Evelyn und Markus
RapidRalf
respawner

Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/oPqNW8hj7ZU


Ältere Beiträge      Jüngere Beiträge --     Beiträge als RSS-Feed