Willkommen bei CC2.tv, Computerclub 2!
LinksymbolBlog

LinksymbolAudiosendungen

LinksymbolVideosendungen

LinksymbolForum

LinksymbolShop

LinksymbolImpressum

LinksymbolDatenschutz

LinksymbolGästebuch
CC2tv-Logo
Spendenkonto
comdirect Bank AG
IBAN: DE09 2004 1111 0470 6628 00
BIC: COBADEHDXXX
Kontoinhaber: Wolfgang Rudolph
Stichwort: cc2.tv

Paypal
Spenden per Paypal


Kontakt
redaktion klammeraffe cc2.tv



Neueste Sendungen

CC2tv-Folge 264:     Youtube, HD 1080p
     RSS-Feed der Videosendungen


CC2-Audio Folge 629:

     Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)
     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)
     MP3, 32 kBit/s (~12 MB)
     RSS-Feed der Audiosendungen


Sonderfiletstück #1

Montag, 2020-03-30 20:00, Eintrag von Wolfgang Rudolph
Kategorien: Video



Wie realistisch ist Science-Fiction
Im Naturzentrum Eifel in Nettersheim fand am 16. März 2019 ein großer Orion-Event für Science-Fiction-Fans statt. Die Filmfreunde Vogelsang stellten den Fans der Serie Raumpatrouille Orion unter anderem Originalrequisiten und detailgetreu nachgebaute Modelle vor. In CC2.tv Folge 246 haben wir darüber berichtet.
Es gab viele interessante Vorträge und eine Podiumsdiskussion über das Thema "Wie realistisch ist Science-Fiction". Diese Podiumsdiskussion haben wir mitgeschnitten und, obwohl in Bild und Ton nicht so ganz gut, ist sie sehr interessant, auch weil die Runde sehr hochkarätig besetzt war.

Teilnehmer v.l.n.r.:

Klaus Pesch, Filmfreunde Vogelsang (Veranstalter)

Prof. Dr. Dr. Michael Lauster, Fraunhofer-Institut Euskirchen

Wolfgang Rudolph, CC2.tv

Dr. Norbert Junkes, Max-Planck-Institut für Radioastronomie

Volker Schmid, DLR Astronautische Raumfahrt ISS und Exploration

Die Sendung ist auf Youtube zu finden: https://youtu.be/UaxlhXCyyYs